· 

Randnotiz


Du hast von einer Liebesnacht geträumt
Von einem Haus im Grünen
Und von fröhlichem Kinderlachen
Bis zum Horizont und die ganze Welt
Wolltest du umarmen

 

Du weißt, dass es dich nur einmal gibt
Dass alles, was du tust
Nicht nur für dich zum Vorteil sein sollte
Sondern auch für die Menschen neben dir
Und dass man Freundschaften pflegen muss
Wenn du möchtest, dass sie die Zeit überdauern

 

Du wünschst dir ein Leben in Frieden
Wie ein Kind, das noch

An den Weihnachtsmann glaubt
Und weißt doch, dass die Waffen

Nicht schweigen
Es Menschen gibt, die hassen, weil die Religion
Des anderen nicht in ihr Weltbild passt
Du tratst in eine Partei ein

Um an der Basis zu arbeiten

 

Du hast begriffen

Dass du über dich hinauswachsen musst
Um die gefährlichen Machenschaften auszumerzen
Und trotz aller Widrigkeiten hast du gelernt
Die schönen Dinge des Lebens

Nicht aus den Augen zu verlieren
Deine Kinder werden es dir gleichtun

 

© Sabine Fenner

Foto by Pixabay/Alexandra_Koch

Kommentar schreiben

Kommentare: 0