· 

Gute Tat


Am Fenster des Vorfrühlings
Ließ ich die dunklen Gedanken ziehen
Sie litten an Überalterung

 

Ich nahm mir ein Herz
Säte Samen auf dem Rondell
Bis die Dämmerung mir den Blick versperrte

 

Als ich erwachte
Nahm ich mir Zeit
Wer weiß wie lang

 

© Sabine Fenner

Foto by Pixabay/Couleur

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Renate Rave-Schneider (Mittwoch, 21 März 2018 19:38)

    Möchte ich öfter lesen, gefällt mir und ist geschwängert mit Blütenduft und
    Melancholie zugleich.

  • #2

    Sabine Fenner (Mittwoch, 21 März 2018 22:13)

    Danke für deinen positiven Kommentar, liebe Renate! LG in den Süden.