Karfreitag


Am großen Fluss
Lief ich am Ufer entlang
Sonnenverliebt

 

Es war da ein Duft
Eine andere Lebensweise
Ihre Sprache war mir fremd

 

Wohl alles nur eine
Frage des Blicks
Unsere Schatten sahen gleich aus

 

Erste Segel wurden gesetzt
Der Wind nahm sie mit sich
Ansegeln will gelernt sein

 

Ein Ausflugsdampfer
Stemmte sich gegen den Sog
Treibholz kreuzte seinen Weg

 

Enten schnatterten
Flogen über uns ihren Rausch aus
Formierten sich erneut

 

Ein alter Mann saß da
Las in einem Buch
Seine Augen erzählten mehr

 

Und ich dachte
Über den Sinn dieses Tages nach
Gedenken Christen
Des Todes Jesu am Kreuz

 

© Sabine Fenner

Copyright by Pixabay/congerdesign

Kommentar schreiben

Kommentare: 0