Es mag klischeehaft klingen


DU bist meine Inspiration
Mit deinem unwiderstehlichen Lachen
Das das Haus erfüllt und
Deiner Ruhe, die DU über mich legst
Wenn ich mich vergaloppiere

 

Immer noch gibst DU mir das Gefühl
Etwas Einzigartiges zu sein
Und DU lässt mir das Feuilleton der Zeitung

 

Atemlos überholst DU mich
Wenn ich mich verrenne
So manches Mal zogst DU
Mich aus dem Morast
Als ich kurz davor war
Unter zu gehen

 

Da bleibt mir nur noch eins zu sagen:
Im Wachzustand und auch im Schlaf
Bist DU meine Flut
Mein immerwährender Gedanke

© Sabine Fenner

Copyright by Pixabay/Alexas_Fotos

Kommentar schreiben

Kommentare: 0