Wortwahl


Warum wird uns das Wort so schwer
Als führten wir einen Federkiel aus Stahl
Es muss nicht jedes Wort
Auf die Waagschale gelegt werden
Zur richtigen Zeit und von bescheidener Art
Ist jedes Wort mehr wert
Sie sagen, es liegt nicht auf dem Weg
Wer wird sich messen wollen
Augenblicklich ist es das Wort
Das von Herzen kommt

 

© Sabine Fenner

Copyright by Pixabay/Wokandapix

Kommentar schreiben

Kommentare: 0