Festtagsschmaus

Wir schlittern in eine Zeit
Der wärmenden Gedanken
Und nicht nur
Dass wir die Sonne genießen
So ist da ihr Gesang am Morgen
Am Horizont stehen Gestalten
Die das wahre Auge nicht zu sehen vermag
Wunde Fersen laben sich auf jungen Halmen
Es tropft die Nase
Beim Umsteigen müssen wir achtsam sein

 

Wir, die wir uns so sehnten
Treten hinaus
Beginnen neue Linien zu ziehen

 

© Sabine Fenner

Copyright by Pixabay/Catkin

Kommentar schreiben

Kommentare: 0