Unvollendet

Streu' die Buchstaben neu
Ihre Kunde ist nicht lesbar
Tanze dich in Ekstase
Damit jedes Wort zu schweben beginnt

 

Als ob es Töne wären
Die sich aneinanderreihen
Die man nie vergisst
Die einen verfolgen im Traum

 

Aus der Tiefe deines Herzens
Schreibe nicht nur
Zelebriere, beflügele deine Gedanken
Mit Leib und Seele

 

Der zweite Anlauf wird beizeiten gelingen
Dein Kopf braucht keine Stütze mehr

 

© Sabine Fenner

 

Copyright by Pixabay/Andrys

Kommentar schreiben

Kommentare: 0