Vertraut miteinander

Ja, ich mag es
Wenn dein ruhiger Atem sich wie
Ein Sicherheitsnetz über mich legt
Du hälst meine Hand
Ich genieße die Wärme
Die meine durchströmt
Manchmal träumst du schlecht
Dann streichele ich dein Gesicht
Ein Bär hat dich verfolgt

 

Neben dir einzuschlafen ist ein Geschenk
Und ich wünsche mir, dass dieses Glück
Noch sehr lange währt

 

© Sabine Fenner

Copyright by Sabine Fenner

Kommentar schreiben

Kommentare: 0