In der Fremde

Er steht schon seit Stunden
Vor der Kneipe am Eck
Und wartet auf ein paar Cent der Gnädigen

 

Finger schon wund von den abgewetzten Saiten
Klampft er auf der alten Gitarre
Ab und zu hält einer an, wirft was rein

 

Doch all das reicht nicht zum Überleben
Er spielt weiter, bis die Fingerkuppen bluten
Home again

 

© Sabine Fenner (2006)

Copyright by pixabay/bogitw

Kommentar schreiben

Kommentare: 0