Es ist niemals vorbei

Die Zeituhr dreht sich mutig im Takt
Auf dem Klavier schlägt der Pegel aus
Selbst die Pause ist nur ein Gespinst
Sie laufen weiter ums Straßeneck
Füllen die Taschen und reiben sich auf
Und sie fragen nach Sicherheiten
Das Leben passt in einen Schuhkarton

 

Wenige, die in der Stille ihr Glück suchen
Und die Dinge sehen, wie sie sind

 

© Sabine Fenner

copyright by Sabine Fenner

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Angelika Fleckenstein (Montag, 20 April 2015 19:03)

    So wahr, liebe Sabine, so sehr wahr und sooo schön in Worte gefasst.
    Herzliche Grüße
    Angelika

  • #2

    Sabine Fenner (Dienstag, 21 April 2015 15:53)

    Dank' dir, liebe Angelika. Ich liebe auch die Stille. Alles zu seiner Zeit...
    Wünsche dir einen sonnigen Tag.

    Herzlichst
    Sabine